Datum des Inkrafttretens: 3. März 2010

 

Bitte lesen Sie diese Hinweise vor der Nutzung dieser Website genau durch

Biomarin Pharmaceutical Inc. („BioMarin“) respektiert die Privatsphäre der Besucher seiner Website und schätzt das Vertrauen seiner Kunden, Partner, Patienten und Mitarbeiter.

Diese Datenschutzgrundsätze und Hinweise zu den Informationspraktiken („Datenschutzhinweise“) legen die Praktiken von BioMarin in Bezug auf die Erhebung, Nutzung und Offenlegung von Informationen dar, die Sie möglicherweise über diese Website („Website“) bereitstellen. Bitte lesen Sie die gesamten Datenschutzhinweise durch, bevor Sie diese Website verwenden oder Informationen an BioMarin über diese Website einreichen.

Durch die Nutzung dieser Website und Einreichung von Informationen über diese Website an BioMarin erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzhinweise und den geltenden Nutzungsbedingungen einverstanden. Die Nutzung dieser Website ist von Ihrer Annahme der Bedingungen dieser Datenschutzhinweise abhängig, die Bestandteil der Nutzungsbedingungen dieser Website sind und durch Bezugnahme in diese aufgenommen werden.

Datenerhebung

Besucher können die Websites von BioMarin im Allgemeinen besuchen, ohne personenbezogene Daten anzugeben. BioMarin erhebt nur dann personenbezogene Daten (einschließlich, ohne jedoch darauf beschränkt zu sein, Ihres Namens, Ihrer Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse und Ihrer Beziehung zum BioMarin-Produkt oder -Programm), wenn Sie diese Angaben freiwillig über eine unserer Websites einreichen.

BioMarin führt die freiwillig von Ihnen eingereichten personenbezogenen Daten in einer elektronischen Datenbank. BioMarin kann diese Daten verwenden, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um weitere Informationen einzuholen, um diese Website zu verbessern oder um Ihnen angeforderte Informationen oder weitere Informationen, die nach BioMarins Ansicht für Sie von Interesse sein könnten, zuzustellen. BioMarin kann diese Informationen auch unternehmensintern zur Durchführung von Marketing-Studien und Analysen zum internen Gebrauch verwenden. Des Weiteren kann BioMarin zusammengefasste, nicht personenbezogene statistische und andere Informationen über Benutzer an Dritte für beliebige, einschließlich kommerzielle, Zwecke weitergeben, jedoch werden Sie oder andere bestimmte Personen in diesen Fällen nicht persönlich identifiziert. Vorbehaltlich anderer Bestimmungen in den Nutzungsbedingungen der Website oder diesen Datenschutzhinweisen gibt BioMarin Ihre personenbezogenen Informationen nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weiter. Sollte BioMarin jedoch kraft Gesetzes gehalten sein, Ihre Daten offenzulegen, kann BioMarin dies auch ohne Ihre Einwilligung vornehmen.

Andere auf dieser Website erhobene personenbezogene Daten können von BioMarin oder einem Dritten - einer natürlichen Person oder Firma, die im Namen von BioMarin auftritt - zu Verarbeitungs-, Kommunikations- (z.B. E-Mails und andere Mailings) und anderen Zwecken im Einklang mit diesen Datenschutzhinweisen verwendet oder übermittelt werden. Zum Beispiel können BioMarin und seine Handlungsbeauftragten und Auftragnehmer in diesen Datenschutzhinweisen beschriebene Informationen untereinander oder mit Ihnen über das Internet oder Intranetsysteme für die Zwecke der Ausführung der oben beschriebenen Aktivitäten und Dienstleistungen austauschen. Handlungsbeauftragte und Auftragnehmer von BioMarin, die Zugang zu personenbezogenen Daten haben, müssen diese Informationen auf eine Weise schützen, die im Einklang mit diesen Datenschutzhinweisen steht. Das beeinhaltet zum Beispiel, dass sie die Informationen nicht für andere Zwecke als die Ausführung der für BioMarin erbrachten Dienste verwenden.

Obwohl BioMarin alle angemessenen Anstrengungen unternimmt, um die über seine Websites erhobenen Informationen zu schützen, werden Sie darauf hingewiesen, dass die Einreichung von Daten über das Internet immer mit einem gewissen Risiko verbunden ist. Wir können nicht garantieren, dass unsere Website hundertprozentig vor gesetzwidriger Manipulation oder „Hacking“ geschützt ist. Alle über das Internet übertragenen Informationen unterliegen einem möglichen Risiko. Nach Eingang bei BioMarin und Eingabe in die BioMarin-Datenbank wird jedoch allen von Ihnen eingereichten Daten der gleiche Schutz zuteil, der auch für die eigenen vertraulichen Informationen von BioMarin sichergestellt wird.

Besucher können die Websites von BioMarin im Allgemeinen besuchen, ohne personenbezogene Daten anzugeben. BioMarin erhebt nur dann personenbezogene Daten (einschließlich, ohne jedoch darauf beschränkt zu sein, Ihres Namens, Ihrer Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse und Ihrer Beziehung zum BioMarin-Produkt oder -Programm), wenn Sie diese Angaben freiwillig über eine unserer Websites einreichen.

BioMarin führt die freiwillig von Ihnen eingereichten personenbezogenen Daten in einer elektronischen Datenbank. BioMarin kann diese Daten verwenden, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen, um weitere Informationen einzuholen, um diese Website zu verbessern oder um Ihnen angeforderte Informationen oder weitere Informationen, die nach BioMarins Ansicht für Sie von Interesse sein könnten, zuzustellen. BioMarin kann diese Informationen auch unternehmensintern zur Durchführung von Marketing-Studien und Analysen zum internen Gebrauch verwenden. Des Weiteren kann BioMarin zusammengefasste, nicht personenbezogene statistische und andere Informationen über Benutzer an Dritte für beliebige, einschließlich kommerzielle, Zwecke weitergeben, jedoch werden Sie oder andere bestimmte Personen in diesen Fällen nicht persönlich identifiziert. Vorbehaltlich anderer Bestimmungen in den Nutzungsbedingungen der Website oder diesen Datenschutzhinweisen gibt BioMarin Ihre personenbezogenen Informationen nicht ohne Ihr Einverständnis an Dritte weiter. Sollte BioMarin jedoch kraft Gesetzes gehalten sein, Ihre Daten offenzulegen, kann BioMarin dies auch ohne Ihre Einwilligung vornehmen.

Andere auf dieser Website erhobene personenbezogene Daten können von BioMarin oder einem Dritten - einer natürlichen Person oder Firma, die im Namen von BioMarin auftritt - zu Verarbeitungs-, Kommunikations- (z.B. E-Mails und andere Mailings) und anderen Zwecken im Einklang mit diesen Datenschutzhinweisen verwendet oder übermittelt werden. Zum Beispiel können BioMarin und seine Handlungsbeauftragten und Auftragnehmer in diesen Datenschutzhinweisen beschriebene Informationen untereinander oder mit Ihnen über das Internet oder Intranetsysteme für die Zwecke der Ausführung der oben beschriebenen Aktivitäten und Dienstleistungen austauschen. Handlungsbeauftragte und Auftragnehmer von BioMarin, die Zugang zu personenbezogenen Daten haben, müssen diese Informationen auf eine Weise schützen, die im Einklang mit diesen Datenschutzhinweisen steht. Das beeinhaltet zum Beispiel, dass sie die Informationen nicht für andere Zwecke als die Ausführung der für BioMarin erbrachten Dienste verwenden.

Obwohl BioMarin alle angemessenen Anstrengungen unternimmt, um die über seine Websites erhobenen Informationen zu schützen, werden Sie darauf hingewiesen, dass die Einreichung von Daten über das Internet immer mit einem gewissen Risiko verbunden ist. Wir können nicht garantieren, dass unsere Website hundertprozentig vor gesetzwidriger Manipulation oder „Hacking“ geschützt ist. Alle über das Internet übertragenen Informationen unterliegen einem möglichen Risiko. Nach Eingang bei BioMarin und Eingabe in die BioMarin-Datenbank wird jedoch allen von Ihnen eingereichten Daten der gleiche Schutz zuteil, der auch für die eigenen vertraulichen Informationen von BioMarin sichergestellt wird.

Es ist möglich, dass wir die Gesamtzahl der Besucher unserer Website, die Anzahl der Besucher auf jeder Seite unserer Website, die Reihenfolge oder Dauer des Besuchs jeder Seite, IP-Adressen und die Domänennamen der Internet-Dienstanbieter unserer Besucher verfolgen und diese Daten in ihrer Gesamtheit einer Trend- und statischen Analyse unterziehen. Diese Daten werden jedoch nur in zusammengefasster Form verarbeitet und enthalten keine personenbezogenen Daten. Diese zusammengefassten Informationen sind nicht mit personenbezogenen Informationen, die eine Person persönlich identifizieren können, verknüpft.

Abmeldung (Opt-out)/Aktualisierung Ihrer Informationen

Bitte benachrichtigen Sie uns jederzeit, wenn Sie keine E-Mails oder andere Nachrichten mehr von uns erhalten möchten oder personenbezogene Informationen über diese Website eingereicht haben und wünschen, dass diese aus unseren Unterlagen gelöscht werden.

Sie können auch Zugang zu Ihren von BioMarin geführten personenbezogenen Informationen anfordern und beantragen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten korrigieren oder ändern. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns per E-Mail unter service@lems.com oder telefonisch unter der UK-Nummer +44 (0)207 420 0800 auf. Sie werden daran erinnert, dass beim Austausch von E-Mails jede E-Mail, die Sie uns über das E-Mail-System Ihres Arbeitgebers schicken oder empfangen, möglicherweise das Eigentum Ihres Arbeitgebers ist. Es ist daher möglich, dass Ihr Arbeitgeber Ihre per E-Mail versandten personenbezogenen Informationen einsehen kann.

Links zu Websites Dritter

Unsere Websites enthalten Links zu einer Reihe anderer (BioMarin-externer) Websites, die lediglich gefälligkeitshalber angeboten werden, weil wir glauben, dass sie nützliche Informationen enthalten. Diese Links stellen keine Empfehlung dieser anderen Websites, der dort angezeigten Inhalte oder natürlichen oder juristischen Personen, die damit verbunden sind, durch BioMarin dar. Die hier dargelegten Datenschutzhinweise gelten nicht für diese Websites. Sie sollten diese Websites direkt kontaktieren, um Informationen zu ihren Datenschutzgrundsätzen, Geheimhaltungsvereinbarungen und Verfahren zur Datenerhebung/-verteilung zu beziehen.

Cookies

Unsere Website verwendet eine Technologie, sogenannte „nicht persistente Cookies“, d.h. eine kleine Datendatei, die von einem Server bei einem Website-Zugriff an Ihren Browser übergeben wird, damit Sie Zugang zu den gewünschten Seiten erhalten und damit die besuchten Seiten verfolgt werden können. Durch die Verwendung von nicht persistenten Cookies zur Verfolgung der Seitenaufrufe können wir die Nutzung unserer Website genauer analysieren. In Fällen, in denen nicht persistente Cookies verwendet werden, erheben wir nur dann personenbezogenen Informationen von Ihnen, wenn Sie Ihre ausdrücklich Zustimmung geben.

Wenn ein Teil dieser Website ein Kennwort erfordert, geben Sie uns Ihre ausdrückliche Erlaubnis zur Verwendung eines „persistenten Cookies“, d.h. eine kleine Datendatei, die generiert wird, wenn Sie als registrierter Benutzer dieser Website Ihre zugewiesene Benutzer-ID und Kennwort eingeben und auf die Website zugreifen. Diese Datei wird auf Ihrem Computer gespeichert und ermöglicht Ihrem Browser Zugriff auf jede Seite, die sich im kennwortgeschützten Bereich befindet.

Bitte beachten Sie, dass verknüpfte BioMarin-externe Websites ebenfalls Cookies verwenden können. BioMarin hat keine Kontrolle über den Einsatz von Cookies auf diesen BioMarin-externen Websites. Wir weisen Sie auch darauf hin, dass es bei Weiterleitung von dieser auf eine andere Website durch Anklicken eines Links möglich ist, dass diese andere Website erkennen kann, dass Sie von einer BioMarin-Website dorthin geleitet wurden. Wenn Sie nicht wollen, dass andere Websites wissen, dass Sie auf dieser Website waren, empfehlen wir Ihnen, die auf unserer Website bereitgestellten Links nicht zu verwenden. Wenn Sie Fragen zu der Verwendung von Cookies auf Websites Dritter haben, sollten Sie diese Dritten direkt kontaktieren.

Änderungen

Diese Datenschutzhinweise und die Nutzungsbedingungen der Website stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien hinsichtlich ihres Gegenstands dar und treten an die Stelle aller vorherigen Vereinbarungen oder Mitteilungen. BioMarin behält sich das Recht vor, diese Datenschutzhinweise ohne vorherige Mitteilung zu ändern. Sollte BioMarin diese Datenschutzhinweise aktualisieren oder ändern, wird BioMarin versuchen, diese Updates oder Änderungen für einen Zeitraum von dreißig (30) Tagen nach der Implementierung dieser Änderungen auf dieser Website zu posten. Es wird Ihnen daher empfohlen, diese Datenschutzhinweise gelegentlich oder mindestens alle dreißig (30) Tage noch einmal zu lesen. Wenn Sie diese Website nach Bekanntgabe einer Änderung dieser Datenschutzhinweise durch BioMarin weiter verwenden, stellt dies Ihre Annahme der geänderten Datenschutzhinweise dar.